Porsche-Teststrecke in Süditalien wieder frei


  • mid Groß-Gerau - Das Nardò Technical Center verfügt über mehr als 20 Teststrecken sowie Prüfeinrichtungen auf einer Fläche von über 700 Hektar, zählt 90 Automobilunternehmen zu seinen Kunden und beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiter. Porsche

Porsche hat die Renovierung des 12,6 Kilometer langen Hochgeschwindigkeits-Rundkurses und der Dynamikfläche des Nardò Technical Center im süditalienischen Apulien nun abgeschlossen. Sieben Monate lang hatte der Testfahrtenbetrieb pausieren müssen.

Die Sanierung mit einer Kosten von 35 Millionen Euro ist Teil der strategischen Entwicklung des Prüfgeländes. Sie verfolgt laut der Zuffenhausener das Ziel, den Kunden jederzeit perfekte Testbedingungen für immer neue Fahrzeuggenerationen zu bieten. Neben der komplexen Asphaltierung der renommierten Rundstrecke wurde ein innovatives Schutzplankensystem installiert, das von Porsche Engineering speziell für die Hochgeschwindigkeits-Erprobung in Nardò entwickelt wurde. Zu den Arbeiten gehörte auch die komplette Renovierung der Fahrdynamik-Plattform mit einer Fläche von 106.000 Quadratmetern.

Abgeschlossen ist die Weiterentwicklung des Standortes Nardò damit aber noch nicht. "Ziel ist, dass unsere Kunden die Mobilität der Zukunft erproben können", sagt Antonio Gratis, Geschäftsführer des Nardò Technical Center. Schon heute zum Beispiel das Schnellladeverhalten von Elektrofahrzeugen, neueste Fahrerassistenzsysteme, vernetzte Dienste sowie autonomes Fahren getestet werden. Gratis: "Für die Zukunft sind umfangreiche Erweiterungen und Erneuerungen geplant."

Das Nardò Technical Center verfügt über mehr als 20 Teststrecken sowie Prüfeinrichtungen auf einer Fläche von über 700 Hektar, zählt 90 Automobilunternehmen zu seinen Kunden und beschäftigt mehr als 150 Mitarbeiter. Es wurde 1975 mit dem Bau des legendären Rundkurses gegründet. Die weltweit einzigartige Hochgeschwindigkeits-Rundstrecke mit einer Länge von 12,6 Kilometern wurde erbaut, um Fahrzeuge unter extremen Bedingungen testen zu können und Entwicklungsprozesse effizienter zu gestalten. (vm/mid)


Exklusiv


Veröffentlicht am 15.12.2017 von Mirko Stepan
GLA 250 4Matic: Baby-Benz auf allen Vieren
Wenn eine Fahrzeug-Gattung als echter Verkaufs-Hit bezeichnet werden kann, dann die Klasse der kompakten SUV. Bei Mercedes-Benz buhlt der GLA um die Gunst derjenigen, die einen Kompakten in Outdoor-Klamotten bevorzugen. Der mid hat den GLA 250 4Matic gete... Mehr lesen


Letzte Artikel


mid Groß-Gerau - Rasender Technologieträger: Der Audi R8 LMS GT3 kommt ganz ohne mechanische Verbindung zwischen Lenkeinheit und Lenkgetriebe aus. Schaeffler
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Ralf Loweg
Schaeffler: Innovationen im Doppelpack
Beim rasanten Wandel der Autobranche spielen Zulieferer eine immer wichtigere Rolle. Neue Technologien und neue Fahrzeug-Konzepte sollen für Nachhaltigkeit bei der Mobilität von morgen sorgen. Der Weltkonzern Schaeffler präsentiert dabei Innovationen glei... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Erfahrene Tourguides begleiten den virtuellen Rundgang durch die Audi-Produktionsanlagen und beantworten Fragen im Livestream. Audi
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Rudolf Huber
Werksführung auf dem Sofa
Ein Klick, schon bewegt man sich durch die Montagelinie des Audi A4. Noch einer - schon ist im Detail der Karosseriebau für den A3 zu betrachten. Mit dem AudiStream bieten die Ingolstädter ab sofort interaktive Werksführungen an - zu erleben auf dem heimi... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Die neue Ionity-Station am Brenner liefert bis zu 350 kW Ladeleistung. Ionity
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Rudolf Huber
Ionity setzt Brenner unter Strom
Flottes Laden auch am Brenner: Ionity hat jetzt im Parkhaus des Outlet Center Brennero einen weiteren Baustein seines europäischen Schnellladenetzes in Betrieb genommen.... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Der neue Mini John Cooper Works Clubman feiert in Los Angeles seine Premiere. BMW
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Rudolf Huber
Das Messe-Menü von Mini
Mal mit Strom, mal mit Sprit - aber immer mit dem markentypischer Fahrspaß: Das verspricht Mini für das Messe-Menü auf der L.A. Autoshow 2019. Im Bundesstaat Kalifornien wird demnach der rein elektrisch angetriebene Mini Cooper SE seine US-Messepremiere f... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Berühmt und berüchtigt: das Stadtrennen in Macau vor der Südküste Chinas. Mercedes-AMG
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Ralf Loweg
Mercedes-AMG: Triumphfahrt in Macau
Das Stadtrennen in Macau ist legendär. Siege auf dem anspruchsvollen Kurs in der ehemaligen britischen Kronkolonie vor der Südküste Chinas sind deshalb besonders wertvoll. Vor allem für Mercedes-AMG ist die Piste nicht nur ein heißes, sondern auch ein gut... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Beim Kauf eines Santa Fe lassen die gesparten 6.000 Euro Raum für zusätzliche Weihnachtsgeschenke. Hyundai
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Rudolf Huber
Langer Black Friday bei Hyundai
Bei Hyundai schreibt man schwarze Zahlen - und davon profitieren die Kunden. Gemeint sind nämlich Preisvorteile zum Black Friday - aber ausgeweitet auf den Zeitraum bis zum 29. November 2019.... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Experten fordern spezielle Gesundheitstests für ältere Autofahrer. Birgit Betzelt / DVR
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Ralf Loweg
So gefährlich sind Senioren am Steuer
Immer wieder gibt es Forderungen nach verpflichtenden Gesundheitstests für ältere Autofahrer. Grund dafür sind schwere Verkehrsunfälle, die von Senioren verursacht würden. Doch stimmt das wirklich?... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Mit Hilfe der neuen App kann der Abarth 695 70° Anniversario hautnah begutachtet werden. FCA
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Rudolf Huber
Eine App für den Abarth 695 70° Anniversario
Eine neue App zum Geburtstag: Die Nachfolger von Firmengründer Carlo Abarth haben zu dessen Wiegenfest die Anwendung "Abarth AR 695" vorgestellt. Mittels Augmented-Reality-Technologie ist es damit möglich, den Abarth 695 70° Anniversario hautnah kennenzul... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Richt- oder Höchstgeschwindigkeit: Bei der Zahl 130 gehen die Meinungen mal wieder auseinander. STVO
Veröffentlicht am 18.11.2019 von Ralf Loweg
Jetzt wackelt Tempo 130
Wer häufig auf deutschen Autobahnen unterwegs ist, kennt die Verkehrsregeln und auch die Schilder. Da ist zum Beispiel die Zahl 130. Dabei handelt es sich um eine Richtgeschwindigkeit. Das bedeutet: Man kann 130 km/h fahren - aber auch schneller, ohne daf... Mehr lesen



Video / Foto Upload


#SPOTTED entdeckt für euch die seltensten, teuersten und spektakulärsten Autos und Events der Welt. Und IHR könnt mitmachen!

Video / Foto hochladen


Jetzt im TV

Aktuelle Sendung

Streetwise - Das Automagazin
Ariel Atom (2x22)
03:45 - 04:05 Uhr

Nächste Sendung

Biker Lifestyle
The Rigid Ride Frankreich 2016, Teil 1 (7x133)
04:05 - 04:30 Uhr


Empfang