Bei Renault gibt es die neue E-Prämie schon jetzt


  • mid Groß-Gerau - Den neuen Renault Zoe gibt es dank erhöhter E-Prämie jetzt ab 15.330 Euro. Renault

Die Anfang November 2019 von der Bundesregierung beschlossene Erhöhung der E-Auto-Prämie lässt weiter auf sich warten. Renault hat auf die Verzögerung keine Lust mehr: Ab sofort erhalten Käufer eines neuen Renault Elektromodells den auf 6.000 Euro erhöhten Renault-Elektrobonus, wie die Franzosen jetzt mitteilten.

Renault-Deutschland-Chef Uwe Hochgeschurtz: "Die Verzögerung der erhöhten staatlichen Prämie ist für uns nicht mehr akzeptabel. Renault handelt schneller als die Politik." Der 6.000-Euro-Elektrobonus von Renault setzt sich zusammen aus dem aktuell gültigen Umweltbonus in Höhe von 2.000 Euro (unverändert) und der auf jetzt 4.000 Euro erhöhten Renault-Förderung. Die Erhöhung der Renault-Förderung gilt so lange, bis die erhöhte BAFA-Prämie in Kraft tritt.

Die neue Prämie ergibt neue Preise: Der neue Renault Zoe ist inklusive 6.000 Euro Elektrobonus bereits ab 15.330 Euro (brutto) erhältlich. Laut Renault war der Zoe mit 9.431 Zulassungen im Jahr 2019 erneut Deutschlands meistgekauftes Elektroauto. Der Zoe kommt auf bis zu 395 Kilometer Reichweite im WLTP-Testzyklus.

Für den Elektrolieferwagen Kangoo Z.E. sinkt durch die 6.000-Euro-Prämie der Einstiegspreis auf netto 14.820 Euro. Die Reichweite beträgt mit voll aufgeladener Batterie bis zu 230 Kilometer gemäß WLTP-Norm. Auch der Renault Master Z.E. profitiert von dem erhöhten Bonus. Unter Berücksichtigung der Prämie startet er nun bei 53.900 Euro netto. (vm/mid)


Exklusiv


Veröffentlicht am 15.12.2017 von Mirko Stepan
GLA 250 4Matic: Baby-Benz auf allen Vieren
Wenn eine Fahrzeug-Gattung als echter Verkaufs-Hit bezeichnet werden kann, dann die Klasse der kompakten SUV. Bei Mercedes-Benz buhlt der GLA um die Gunst derjenigen, die einen Kompakten in Outdoor-Klamotten bevorzugen. Der mid hat den GLA 250 4Matic gete... Mehr lesen


Letzte Artikel


mid Dresden - Unterwegs in der City: Die fünfte Generation des Subaru Forester rollt Anfang März zum Kunden. Subaru
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Klaus Brieter
Mit dem neuen Forester gibt Subaru wieder Gas
Wird er auf das Geschäftsjahr 2019 angesprochen, dann lässt Volker Dannath, der Geschäftsführer von Subaru Deutschland, etwas die Ohren hängen. Produktionsengpässe und Qualitätsprobleme beim japanischen Mutterkonzern verhinderten das angepeilte Ziel von 7... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Robust, elegant und sportlich: der GLE 63 von Mercedes-AMG. Daimler
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Lars Wallerang
Mercedes GLE als elektrifiziertes Kraftpaket
Reichlich PS hat das neue Mercedes GLE 63 4Matic+ Coupé unter der Haube. Neben dem vier Liter großen V8-Motor wirkt ein elektrischer EQ Boost an der Beschleunigungs-Power mit.... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Der Genfer Automobilsalon ist traditionell die erste europäische Automesse im Jahr. Offiziell heißt er Geneva International Motor Show (GIMS). Jutta Bernhard / mid
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Rudolf Huber
Die große Premierenschau in Genf
Die 90. Geneva International Motor Show (GIMS) ist laut Veranstalter "eine der wichtigsten und attraktivsten Messen der Automobilwelt". Global gesehen gehört sie zu den Top 5. Und sie ist die einzige jährliche Ausstellung in Europa, die von der OICA (Inte... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Der Blick auf die Aufstandsflächen von Schuhen und Reifen zeigt: Reichlich Profil ist dringend nötig. DVR
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Rudolf Huber
Jetzt zum Sommerreifen-Check
Dass die richtige Profiltiefe Leben retten kann - das hat sich herumgesprochen. Aber immer noch kümmern sich viel zu wenige Autofahrer rechtzeitig um mehr Profil. Dabei wäre jetzt in Sichtweite der Wechsel-Aktion von Winter- und Sommerreifen der ideale Ze... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Das kann ja spannend werden: Mit der Studie MORPHOZ gibt Renault einen Ausblick auf die künftigen Elektrofahrzeuge der Marke. Renault
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Rudolf Huber
Renault- und Dacia-Premieren in Genf
Gleich vier neue Modelle mit Elektroantrieb oder elektrifiziertem Antrieb zeigt die Renault-Gruppe auf dem Genfer Autosalon 2020. Nah dran am Marktstart sind der Twingo Z.E. und der Mégane E-Tech mit Plug-in-Hybridantrieb. Einen Blick in die (nähere) Zuku... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Im Testlabor macht die
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Lars Wallerang
Actros jetzt besonders aerodynamisch
Der Lkw Actros von Mercedes-Benz hat an Effizienz gewonnen. Möglich wurde dies vor allem durch eine verbesserte Aerodynamik.... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Gratulanten-Kür (v. l.): Ludwig Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg (AvD), Verkehrsminister Andreas Scheuer,
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Rudolf Huber
Der Held der Straße 2019
Erst im November 2019 wurde Herbert Hertwig zum "Held der Straße des Monats" ernannt. Er kam ohne zu zögern und auf spektakuläre Weise einem eingeklemmten Lkw-Fahrer zu Hilfe. Jetzt wurde der mutige Sauerländer von Goodyear und dem Automobilclub von Deuts... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Der Autositz ist kein Liegestuhl: Die Rückenlehne sollte in einem Winkel von etwa 100 Grad zur Sitzfläche eingestellt sein. Goslar Institut / HUK Coburg
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Lars Wallerang
Im Auto Gesäß an die Rückenlehne
Langes Sitzen kann den Rücken schädigen. Wer lange Autofahrten unternimmt, sollte darum auf eine gesunde Sitzposition achten. Experten wissen, wie es geht.... Mehr lesen


mid Groß-Gerau - Wasserstoff-Tankstellen wie diese in München sind in Deutschland immer noch sehr rar. Rudolf Huber / mid
Veröffentlicht am 19.02.2020 von Rudolf Huber
Zahl der Wasserstoff-Tankstellen wächst
Ganz langsam geht es voran: Ende 2019 waren weltweit 432 Wasserstoff-Tankstellen in Betrieb, 330 davon an öffentlich zugänglichen Stationen. Deren Zahl hat sich damit in den vergangenen fünf Jahren auf immer noch niedrigem Niveau mehr als vierfacht.... Mehr lesen



Video / Foto Upload


#SPOTTED entdeckt für euch die seltensten, teuersten und spektakulärsten Autos und Events der Welt. Und IHR könnt mitmachen!

Video / Foto hochladen


Jetzt im TV

Aktuelle Sendung

Formula E Street Racers
Episode 11 (1x11)
22:00 - 22:30 Uhr

Nächste Sendung

24h Series
22:30 - 23:20 Uhr


Empfang