Season Replay: Supercars Championship


13 Teams mit 27 Fahrzeugen, 16 Events mit 31 Rennen, aber nur ein Champion: Auch die Saison 2018 der australischen Supercars Championship bot einen spannenden Kampf um den Titel, den der Neuseeländer Scott McLaughlin erstmals für sich entschieden hat. Bevor es am Dienstag, den 19. März mit der Zusammenfassung des Saisonauftakt 2019 aus Adelaide weitergeht, zeigt MOTORVISION TV nochmals die Highlights der vergangenen Saison. Als Bonus wiederholen wir zudem die Zusammenfassung der 12 Stunden von Bathurst.

Sendezeiten der Supercars Championship 2018


05. Januar ab 18:00 Uhr: 12 Stunden von Bathurst
05. Januar ab 19:45 Uhr: Adelaide 500, Tasmania SuperSprint, Phillip Island 500
06. Januar ab 19:00 Uhr: Perth SuperSprint, Winton SuperSprint, Darwin Triple Crown, Townsville 400 (1. Lauf)
07. Januar ab 18:05 Uhr: Townsville 400 (2. Lauf), Ipswich SuperSprint, Sydney Supernight 300, The Bend SuperSprint, Sandown 500, Bathurst 100
08. Januar ab 18:05 Uhr: Gold Coast 600, Auckland SuperSprint, Newcastle 500 und Season Review

Die Zusammenfassung des Melbourne 400 können wir aus rechtlichen Gründen nicht mehr wiederholen.



Video / Foto Upload


#SPOTTED entdeckt für euch die seltensten, teuersten und spektakulärsten Autos und Events der Welt. Und IHR könnt mitmachen!

Video / Foto hochladen


Jetzt im TV

Aktuelle Sendung

Super Cars
Supercars Weißblau (2x115)
10:35 - 11:05 Uhr

Nächste Sendung

Crash
Folge 28 (2x38)
11:05 - 11:30 Uhr


Empfang