Motorheads

Motorheads

Was haben Ferry Porsche, Henry Ford und Rennfahrer wie Walter Roehrl oder Hans-Joachim Stuck gemein? Sie alle waren Visonäre und Pioniere der Automobilwelt. Ihre Leidenschaft trieb sie zur Höchstleistung. Motorheads porträtiert Legenden der Automobilgeschichte und kombiniert faszinierende Bilder aus vergangenen Tagen sowie aktuelle Interviews in spannenden Dokumentationen.

Ganze Folgen von Motorheads online sehen »

Motorheads auf Motorvision.TV

  • Ferry Porsche

    Dieser Mann ist ein Pionier der Automobilwirtschaft. Ferdinand Anton Ernst Porsche, genannt Ferry. Er hat eine Ikone des Automobilbaus geschaffen: Den Porsche 356. Dieses legendäre Fahrzeug wird schon kurz nach dem 2. Weltkrieg gebaut. Es ist der Stammvater einer Sportwagenfamilie, die weltweit zum Synonym für sportliches Fahren und zugleich für überragende deutsche Wertarbeit wird. Und die den Namen Porsche in aller Welt bekannt macht.

    Today 23:10 - 23:35

  • Henry Ford

    Amerika am Anfang des 20. Jahrhunderts. Die industrielle Entwicklung macht gewaltige Fortschritte. Und im Bereich der Mobilität tritt ein Mann auf die Weltbühne, der im Laufe der nächsten Jahrzehnte erstaunliche Fortschritte auf vier Rädern erreicht. Ein Auto-Pionier, Weltverbesserer und charismatischer Ingenieur. Sein Name: Henry Ford.

    26.05.2022 23:10 - 23:30

  • 24-Stunden-Rennen mit Hans Joachim Stuck

    Der Nürburgring 2011. Wie jedes Jahr trifft sich hier neben dem Who is Who der Rennsportszene, jeder der den Ritt durch die Grünen Hölle wagen will. Das 24 H Rennen ruft auch in diesem Jahr wieder 250.000 Schaulustige in die Eifel. Das Team von Reiter Engineering geht mit einem Lamborghini Gallardo an den Start. Dieses Jahr geht es aber nicht darum zu gewinnen. In diesem Jahr nimmt Rennlegende Hans Joachim Stuck beim 24 H Rennen Abschied vom aktiven Rennsport.

    09.06.2022 22:20 - 22:45

  • Ferruccio Lamborghini

    Die Legende Lamborghini - Und hier inmitten der norditalienischen Provinz Bologna im beschaulichen Ort Sant Agada Bolognese hat sie ihre Wurzeln. Hier steht die Edelschmiede mit dem Stier, die Ikone italienischer Automobiltechnik. Im Jahr 1964 entschloss sich Ferrucio Lamborghini die besten Sportautos der Welt zu bauen. Ein kühnes Unterfangen nur wenige Kilometer von Ferrari entfernt.

    16.06.2022 21:20 - 21:45

  • Walter Röhrl

    Wer die Schwerkraft scheinbar aufheben und die Grenzen der Physik verschieben kann, muss ein ganz besonderer Mensch sein. Astronauten im All, Akrobaten im Zirkus und nicht zuletzt Rallye-Fahrer gehören zu dieser ungewöhnlichen Sorte Menschen. Sie vollbringen Dinge, die Normalsterblichen absolut unbegreiflich sind. Einer von diesen ungewöhnlichen Menschen: Walter Röhrl.

    23.06.2022 21:20 - 21:45

  • Hans Herrmann

    Er war einer der bedeutendsten Automobil-Rennfahrer seiner Zeit und hat die Motorsport-Ära der 50er und 60er Jahre weitgehend beeinflusst. Er war schnell, mutig, ein echter Racer. Trotz einiger spektakulärer Unfälle ist der 83jährige heute immer noch munter und bei bester Gesundheit. Insgesamt ist es bei 261 Rennen angetreten und stand dabei 79mal ganz oben auf dem Siegerpodest. Es ist unvergessene Rennfahrerlegende Hans Herrmann.

    30.06.2022 21:20 - 21:50

  • Stéphane Peterhansel

    Rallye Dakar. Tausende von Kilometern durch schwierigstes Terrain. Seit 1978 wird diese Langstrecken-Rallye ausgetragen. Die Dakar zu gewinnen, steigert das Image des Siegerfahrzeugs und der Herstellerfirma ungemein. Einige Autohersteller stecken aus diesem Grund viel Geld und Know-how in die Entwicklung und den Einsatz der Fahrzeuge und sie verpflichten die besten Rallye-Fahrer der Welt. Einer von ihnen ist der Franzose Stéphane Peterhansel.

  • Sabine Schmitz

    Der Nürburgring: Seit den 30er Jahren versuchen Rennfahrer aus aller Herren Länder hier Rekorde aufzustellen. Unter ihnen auch Sabine Schmitz - eine Rennfahrerin mit Leib und Seele. In den Jahren 1996 und 97 gewinnt sie den jährlich stattfindenden Klassiker '24 Stunden'. Und auch heute mischt sie noch kräftig mit, wenn es bei wichtigen Rennen auf dem Ring um einen Platz auf dem Siegerpodest geht.