Perfect Ride

Perfect Ride

Jeder hat seine eigene Vorstellung von einem Perfect Ride. Und so blühend unsere Fantasie, so facettenreich ist auch diese Sendung. Für Millionen von Menschen ist das Auto nicht nur Gebrauchsgegenstand. Es wird geliebt, gehasst, beschimpft und geputzt. Perfect Ride verbindet Geschichten um neue Autos, lustige Gadgets, Autotests, Challenges und Tuning Cracks, extreme Rennstrecken und schöne Frauen.

Ganze Folgen von Perfect Ride online sehen »

Perfect Ride auf Motorvision.TV

  • Modellwechsel

    BMW beschäftigt sich schon lange mit dem Thema Elektromobilität. Wir zeigen euch die neusten Innovationen des bayerischen Herstellers. Außerdem: Größer, leichter, schicker. Audi schickt den A3 Sportback ins Renne. Wir sind den Viertürer schon mal Probe gefahren.

    23.10.2021 07:15 - 07:45

  • SUV - Auf der Überholspur

    Sie machen keinen Platz auf der Überholspur: Sportliche Geländewagen. Vom Mini-SUV bis zum Luxus-Geländewagen, der Boom flacht nicht ab. In Perfect Ride gehen wir dem Ganzen auf den Grund.

    25.10.2021 07:20 - 07:50

  • Freiluft Fahren

    Eines der Topthemen in dieser Episode Perfect Ride: Oben-Ohne-Modelle. Mit ihnen beginnt jedes Abenteuer mit einem Prickeln: Spyder, Speedster, Roadster - Kurz: Cabriolets. Freies Fahr- und Lebensgefühl in allen Variationen

    26.10.2021 07:15 - 07:45

  • Abseits der Straßen

    Maschine gegen Natur. Ein bisschen Wahnsinn gehört dazu, wenn Offroad-Enthusiasten mit 800PS Monster halsbrecherische Manöver bei den härtesten Gelände-Trophies fahren. Sie beißen in den harten Stein. Dazu gehören die robustesten Fahrzeuge. Wir blicken Abseits der Straßen und finden einige Top-Offroader.

    27.10.2021 07:15 - 07:40

  • Fahrt und Felgen

    Bei der Fahrzeugwahl spielt der Preis eine Rolle, genauso Ausstattung, Antrieb, Platzangebot und vieles mehr. Es sind bestimmte Merkmale, mit der Hersteller ihre Fahrzeugmodelle einer Fahrzeugklasse zuordnen. Eine eindeutige und allgemeingültige Definition dieser Klassen gibt es allerdings nicht, oft verschwimmen die Grenzen. ¿S¿ der Oberklasse von Mercedes-Benz ist nicht gleich ¿S¿ beim Audi S3. Wofür steht ¿Q¿ beim Infinity Q50 ¿ für mehr Qualität? Wir stellen die Fahrzeuge vor und besuchen die Shanghai Auto Show, eine der wichtigsten Automobilausstellungen Chinas.

    28.10.2021 07:15 - 07:40

  • Tuning World Bodensee

    Die Tuning World Bodensee - Auto-Tuning, Lifestyle und die Tuning-Clubs-Szene. Seit über 10 Jahren ein Messe-Event der Extraklasse und das Original in der Fahrzeug-Tuning-Szene.

    29.10.2021 07:10 - 07:40

  • Turbo Diesel Power

    1989 präsentiert Audi den ersten Dieselmotor mit Turboaufladung. Mittlerweile sind Turbolader bei Dieselmotoren Standard, was nicht nur der Laufruhe, sondern vor allem auch dem Fahrspaß zugutekommt. Perfect Ride testet die neueste Generation der TDI Motoren und gibt mit dem Audi RS5 TDI Concept einen Ausblick, wie sportlich Dieselmotoren bald auch in der Serie werden könnten.

  • Große Stadt, kleines Auto

    Neben Kompakten gehören vor allem auch Kleinwagen zu den Gewinnern der Zulassungsstatistiken. Um auf dem umkämpften Automarkt nicht zu verlieren hat Opel den Corsa neu aufgelegt. Nach 8 Jahren gibt es endlich ein neues Modell.

  • Hybride - Zwitter der Automobilindustrie

    Sie sind die Zwitter der Automobilindustrie: Hybridautos. Mit Elektro- und Verbrennungsmotor wollen Audi A3 e-tron und Co. die Vorteile beider Welten vereinen. Perfect Ride zeigt genau diese Vor-, aber auch ihre Nachteile. Anders der BMW i3. Er ist ein 100%iges Elektrofahrzeug, das es aber zusätzlich mit sogenanntem Range Extender gibt.

  • Autos wie Herzschrittmacher

    Autos rufen Emotionen hervor. Autos verursachen Herzklopfen. Und manche bringen den Körper während der Fahrt regelrecht in Wallung. Aber wie wirkt sich das tatsächlich auf den Fahrer aus? Chevrolet Corvette und Subaru WRX STI betätigen sich als Herzschrittmacher und machen den Tag zu einem Perfect Ride.

  • VW Grand California

    Campervans boomen - mehr noch als SUV. Und da möchte auch VW mitmischen: Mit dem Grand California. In Anlehnung an den California auf VW Bulli-Basis baut VW jetzt auch den Sprinter-Konkurrenten Crafter zum Wohnmobil um. Bei drei Tagen Wild-Life-Camping auf Gran Canaria testen wir den Grand California unter authentischen Bedingungen.

  • Autos International

    Perfect Ride. Die Autoneuheiten des Jahres, skurille Schlitten, heiße Hostessen und Supersportwagen - das alles und viel mehr zeigen wir von der Detroit Motorshow! Und: Mazda spricht eine neue Sprache: Kodo. Im neuen Design fährt der Mazda 6 seine frisch geschärften Geparden-Krallen aus. Wir wollen ihn zähmen¿

  • DS - der Retter der französischen Nobless?

  • Audi Q3 Sportback

    Der stärkste Serien-Vierzylinder aller Zeiten schlägt im Mercedes-AMG A45 S. Das neue Familienmitglied der A-Klasse leistet 421 PS - dank Driftmodus auch mit qualmenden Reifen durch die Kurve. Außerdem präsentiert Audi zwei Weltneuheiten und Kia einen neuen Vertreter der Ceed-Familie: Den SUV XCeed.

  • Enge Pedale, skurrile Gefährte

    Heute in Perfect Ride: Skurril, skurriler, Autowelt! Vom dreirädrigen Retrowagen, wie dem Reliant Rialto, der gerne in der Kurve einfach mal umkippt, über abgefahrene Zweiräder, wie den Mono Tracer, der in der Spitze bis zu 240 km/h schafft bis zum geschrumpften Hot Rod in Bonsai-Größe. Wir zeigen sie alle!

  • Sportler auf Stelzen - Power SUVs

    Immer weniger SUV trifft auf immer mehr Power. Kompakte SUVs sind voll im Trend, was die Hersteller dazu bewegt ordentlich an der Leistungsschraube zu drehen. Audi RS Q3, Mercedes GLA 45 AMG und Porsche Macan Turbo setzen neue Grenzen in diesem Segment. Werden SUVs mit hohem Schwerpunkt durch viel Leistung zu einem echten Perfect Ride?

  • Die große Reise

    Das neue Mercedes E-Klasse T-Modell ist mit 1950 Liter Ladevolumen das perfekte Reisemobil für die ganze Familie. Doch es gibt eine Ausgabe dieses Familienkombis, die kommt aus Affalterbach, und verfügt mit 585 PS über mehr Leistung als so mancher Supersportwagen. Was passiert, wenn so ein zunächst unscheinbarer und harmloser Kombi auf übermütige Sportwagen trifft, sehen Sie jetzt!

  • Highlights Genfer Autosalon

    Der Internationale Auto Salon Genf ist traditionell die erste europäische Automesse des Jahre und gehört zu den 5 wichtigsten Automessen weltweit! Neue Generationen, Top-Modelle, Fahrzeuge mit Elektro- oder Alternativantrieb, Hersteller fast aller Auto-Marken zeigen Neuheiten und Autos, die man morgen auf den Straßen sieht. Perfect Ride zeigt die Highlights.

  • Wegweisend, Innovativ und Sportlich

    Audi A1 quattro gegen Renault Clio R.S. - zwei verrückte Kleinwagen im Perfect Ride-Vergleichstest! Im Audi A1 quattro ist ein 1,2 Liter 4-Zylinder-Turbo-Motor mit 256 PS verbaut. Höchstgeschwindigkeit: 245. Renault hat mit dem Clio R.S. aus einem seiner traditionsreichsten Modelle eine kräftige kleine Rennmaschine gemacht: 1.6 Liter 4-Zylinder-Turbo, 200 PS und 225 km/h schnell. Zwei temperamentvolle Racer, bei denen keiner so genau weiß, wo sie hingehören: Auf die Rennstrecke oder in die City.

  • Vive la France - das Franzosen Special

    Frankreich hat eine große Tradition im Automobilbau, die aktuellen Modelle der Hersteller müssen sich vor der internationalen Konkurrenz nicht verstecken: Bestes Beispiel ist der Peugeot 508, das neue Flaggschiff der Marke. Perfect Ride ist für das Franzosen Special in Paris, um live bei der Formel E dabei zu sein und hinter die Kulissen der zukunftsträchtigsten Rennserie der Welt zu blicken.

  • Frischer Wind - Fahrspaß oben ohne

    Im Februar 2014 bringt Audi das neue A3 Cabrio auf den Markt. Zum ersten Mal basiert der offene Ingolstädter dann nicht mehr auf dem normalen 3-Türer, sondern auf der Limousine. Perfect Ride zeigt die Unterschiede, Vor- und Nachteile. Außerdem: Der neueste Sportwagen-Schönling aus England ist der Jaguar F-Type. Die Katze mit den verschärften Krallen faucht vernehmlich Richtung Zuffenhausen und wildert im Revier des Porsche 911 Carrera. Rotzige Krawallbürste gegen souveränen Spitzensportler.

  • Club der Kombis

    Der Kombi-Markt ist ein europäischer Markt. Daher bietet BMW der 5er in den USA und China gar nicht erst als Touring an. In Deutschland ist der Kombi hingegen sogar beliebter, als die Limousine. Für das Mittelding zwischen den Beiden Fahrzeuggattungen bietet Porsche den Panamera an. Wir fahren das Topmodell, den GTS, auf der Formel 1-Strecke in Bahrain. Die wohl heißeste Familienkutsche der Welt.

  • Klein, aber fein und schnell

    Neben SUVs sind auch Kleinwagen ein Segment, das auf dem deutschen Markt ein Wachstum verzeichnet. Ein Picanto für knapp 10.000 Euro reicht aus, um die Bedürfnisse der Mobilität zu befriedigen. Der Audi A1 bietet deutlich mehr: Vorzüge der Oberklasse, aber dafür auch saftig im Preis. Außerdem werfen wir einen Blick auf einen sportlichen Koreaner.

  • Autos im Abo

    Autos wechseln wie die Unterhose. Mit Book by Cadillac entscheidet sich der Kunde nicht mehr für ein Auto, sondern für eine Marke. Unbegrenzte Fahrzeugwechsel, keine Zusatzkosten außer Tanken. Und der Preis ist fair. Volvo startet 2019 die E-Offensive. Der Polestar 1 ist das erste Elektroauto der schwedischen Marke. Zusätzlich folgen weitere Plug-In-Hybride bis 2020.

  • Bestseller

    Der Tucson ist das meistverkaufte Auto von Hyundai. Macht die neue Ausstattungslinie ¿N-Line¿ den Koreaner zum Sportler? Das meistverkaufte Auto der Welt ist der Toyota Corolla. 2018 kommt die zwölfte Baureihe des Japaners auf den Markt. VW schafft es mit fast jedem Auto einen Bestseller zu entwerfen. Gilt das auch für den T-Cross?

  • Cabrios

    Treffen sich ein Italiener, ein Engländer und ein Deutscher. Was wie ein Witz anfängt, ist unser Rezept für einen aufregenden Sommer. Wendig, 140 PS stark und ein Garant für Fahrspaß, der Fiat 124 Spider. Klein, kultig lüftet der Mini auch in der dritten Generation sein Verdeckt. Und: Für alle, die etwas tiefer in die Tasche greifen können, die geschärften GTS Modelle der 718 Baureihe von Porsche.

  • Sneak Previews

    Nach der Diesel-Affäre muss sich Volkswagen das Vertrauen der Kunden zurückgewinnen. Der Hersteller bringt viele neue Modelle auf den Markt. Doch noch vor den offiziellen Weltpremieren gibt Volkswagen Journalisten die Möglichkeit, erste Eindrücke zu gewinnen. MOTORVISION TV ist bei einem sogenannten Covered Drive des neuen VW T-Cross dabei. Das neue Mini SUV basiert auf dem Kleinstwagen Polo.

  • PS-Schleuder

    Bei Perfect Ride werden die PS geschleudert. Bei Armin Schwarz in Finnland glühen die Reifen auf Ice und Schnee. Driften bis die Schneewacht kommt. Außerdem: Ein extravagantes Duell auf der CES in Vegas: Mercedes, der Krieger der Sterne versus Audi, Herr der Ringe. Die neuesten Technikwunder im direkten Vergleich.

  • Vierzylinder Power

    Der Ford Mustang: US Legende, aggressive Optik, herrlicher V8-Sound. Nicht ganz, denn in dieser Folge treten zwei Bestseller mit Mogelpackung unter der Haube gegeneinander an: BMW 430i gegen Ford Mustang 2.3 EcoBoost. Statt großer Motoren setzen beide auf Downsizing: Sie werden von 4-Zylinder Turbomotoren angetrieben, die ihre Kraft jeweils an die Hinterachse weiterleiten. Können diese ¿Schummler¿ überzeugen?

  • Asia Snacks

    Tall, grande oder venti? Über die Volvo-Flatrate hat man die Qual der Wahl: XC40, XC60 oder XC90. Wir schauen, warum die XC-Modelle für Volvo die wichtigsten Fahrzeuge sind. Und Opel bringt Combo Nummer vier. Nach einer wenig erfolgreichen dritten Generation, soll der Neue wieder an den damaligen Erfolg anschließen. Außerdem: Ein Blick in die Nutzfahrzeug-Historie von Opel.

  • Driving Tomorrow - Mobilität im Wandel

    Eine Messe geht unter. Jedes Mal hat die einst größte Automesse der Welt mit neuen Absagen aus der Autoindustrie zu kämpfen. Volvo, Toyota, Nissan, Fiat, Kia, Ferrari und viele mehr: Sie alle bleiben zu Hause. Woran liegt das? Sind die letzten Tage der IAA gezählt? Oder genießen es die verbleibenden Aussteller jetzt mehr Aufmerksamkeit zu bekommen?

  • Premium früher und heute

    Mit DS3 und DS7 auf Ahnenforschung. Wir reisen zurück in die Zeit, in der Citroën noch für Premium stand und die DS Göttin der Konkurrenz voraus war. Was sagt Citroën-Sammler Franz Peters zu der Neuinterpretation? Und: Neue Motoren im Volvo S60. T4 Benziner oder T8 Hybrid? Welcher bietet mehr?

  • Alltagshelden

    Neue Hülle - gewohntes Konzept. Der Nissan Juke war Begründer des Crossover-Segments. In zweiter Generation hat er mit einem gigantischen Wettbewerb zu kämpfen. Der Opel Insignia muss sich vor allem mit dem VW Passat messen. Macht sein Facelift ihn konkurrenzfähig? Und VWs legendärer Bulli steht kurz vorm Modellwechsel. Lohnt sich das letzte Update - der T6.1?

  • Klein und Kompakt

    Der Corsa ist Opels meistverkauftes Auto. Die 6. Generation will mit mehr Sportlichkeit den Erfolg fortführen. Eine der günstigsten Möglichkeiten Auto zu fahren, ist der Mitsubushi Space Star. Braucht es mehr? Oder kann der Japan-Zwerg eigentlich alle Bedürfnisse befriedigen? Und: Seat macht dem Golf Feuer unterm hintern - mit seinem Temperament und dem jetzt neun Zentimeter längeren Leon.

  • Der Diesel - Von der Straße auf die Rennstrecke

    Der Dieselmotor - in den 30 Jahren des letzten Jahrhunderts kamen die ersten PKW mit dem sparsamen Antrieb auf den Markt. Damals wurden sie unterschätzt, jahrzehntelang als LKW-Motor abgetan und als schmutzige Rußschleuder verpönt. Das war einmal. Inzwischen hat sich der Diesel durchgesetzt und ist sogar längst im Motorsport angekommen. Audi dominiert mit dem Diesel-Hybrid 'R18 e-tron quattro' beim wichtigsten Langstreckenrennen der Welt; in Le Mans. Die Erfahrung und Technologie aus diesen Rennen geht in Zukunft wiederum auf Straßenfahrzeuge über.

  • Open Air Konzert

    Oben ohne durch den Sommer, im Rücken ein Sound mit Gänsehaut-Feeling. Perfect Ride testet die schönsten Cabrios auf Sound und Fahrspaß. Unter anderem das neue 300 PS starke Audi S3 Cabrio mit einem Klang, bei dem niemand glaubt, dass unter der Haube ein Vierzylinder arbeitet.